Fange ich mal an, mit dem Problem was ich hatte Amiga Core wird nicht angezeig.

Beiträge, Ratschläge, Tips und Tricks rund um den MiST FPGA, die ihr uns mitteilen wollt.

Moderatoren: Tom Phobos, Larry Underwood

Axelforley
User
Beiträge: 19
Registriert: Freitag 20. Januar 2017, 00:41

Fange ich mal an, mit dem Problem was ich hatte Amiga Core wird nicht angezeig.

Beitragvon Axelforley » Freitag 10. Februar 2017, 21:20

Hallo, ich habe den Mist-FPGA jetzt n paar Wochen und wollte halt meine lieblings Systeme auf dem Gerät laufen lassen.
Leider war das nicht ganz so einfach.

Ich habe den Mist an einem VGA Kabel mit meinem Samsung T220HD ( Monitor / TV ) verbunden .
So nun zu meinem Problem und wie ich das bis jetzt lösen konnte. Ich habe einige Core files getestet
C64,AtariST,Atari2600 .....Amiga,Colecovison und noch n paar andere.
Überall kam n Bild nur bei dem Amiga Core konnte ich machen was ich wollte. Komischer weise hatte ich im laufe des hin und her kopieren 2 mal dann n Bild warum auch immer ...

So da ich mir schlauer weise, das VGA to Scart Kabel gekauft habe und hier die mist.ini auf der SDKarte. Kabel ran und siehe da die ganze schreiberei und fummelei war umsonst. BILD war da mit dem VGA To Scart Kabel. Irgendwie kommt der Amiga core nicht mit meinem normalen VGA Kabel klar .. alle anderen ja.
Das einzige problem was ich noch habe ist das im Pal Modus immer kurz für n bruchteil einer sekunde es schwarz wird. Aber im NTSC Modus kommt das nicht .. An meinem großen Samsung ( Nummer kommt hier noch rein ) da geht das Scart Kabel auch und da luppt das im Pal Modus ..

Naja also solltet Ihr mal so ein Problem haben, erstmal die Kabel checken. Ich hoffe das ist OK hier, hatte mir so den Wolf geschrieben und um diese Rubrik gebeten. Lasst Sie aufleben ;) Freue mich schon auf eure Tips/ Tricks Rat und TAT

Benutzeravatar
Larry Underwood
Administrator
Beiträge: 642
Registriert: Mittwoch 22. Juli 2015, 12:48
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Fange ich mal an, mit dem Problem was ich hatte Amiga Core wird nicht angezeig.

Beitragvon Larry Underwood » Freitag 10. Februar 2017, 23:43

Grundsätzlich sollte man beim Betreiben des VGA - SCART Kabels den MIST.INI mit auf die SD KArte nehmen. Dabei sollte im MIST.INI der Scandoubler ausgeschaltet werden. Dann wird das Amiga Bild perfekt auf dem Fernseher angezeigt. Sofern aber ein TFT Monitor über VGA angeschlossen wird, muss der Scandoubler aktiviert werden (oder man lässt den MIST.INI weg)

Ich würde eine separate SD Karten für jeden Betriebsmodus einrichten. Also eine für VGA und eine für VGA-Scart.
-= Svavelsjö MC =-

Axelforley
User
Beiträge: 19
Registriert: Freitag 20. Januar 2017, 00:41

Re: Fange ich mal an, mit dem Problem was ich hatte Amiga Core wird nicht angezeig.

Beitragvon Axelforley » Samstag 11. Februar 2017, 14:24

werde ich auch machen, nur komisch war das eben das Amiga Bild 2 mal über das VGA Kabel kam.
Und ich mir einen abgebrochen habe und dachte immer ich mach was falsch. Es sollte doch mit nem VGA Kabel auch gehen, schließlich habe ich 2 mal n Bild gehabt. Nur warum kommt es nicht mehr ?
Aber Danke ich werde das genau so machen. nur schaue ich dann nach kleineren Karten. Habe jetzt n 32 GB Karte. Denke mal so 8 bis 16 sollten langen.

Hatte aber gedacht, haue mir den C64 und den Amiga auf eine Karte..

Dann so den AtariST und Atari800

Und so die Konsolen zusammen .. Mal sehen was meinst du ?

Benutzeravatar
Larry Underwood
Administrator
Beiträge: 642
Registriert: Mittwoch 22. Juli 2015, 12:48
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Fange ich mal an, mit dem Problem was ich hatte Amiga Core wird nicht angezeig.

Beitragvon Larry Underwood » Samstag 11. Februar 2017, 15:35

Mit der Atari kenne ich mich überhaupt nicht aus. Daher am besten jemanden anderen hier im Forum fragen. ;)
-= Svavelsjö MC =-

Müder_Joe
User
Beiträge: 100
Registriert: Donnerstag 23. Juli 2015, 22:31

Re: Fange ich mal an, mit dem Problem was ich hatte Amiga Core wird nicht angezeig.

Beitragvon Müder_Joe » Samstag 11. Februar 2017, 21:20

Also ich habe den ST am laufen. Aber, wie man die Spiele ans laufen bekommt ist nicht
ganz so einfach. Hatte es aber mal mit Oids geschafft, nur wie kann ich es geschafft
habe kann ich momentan leider nicht erklären :(