Probleme mit Soundausgabe

Beiträge, Ratschläge, Tips und Tricks rund um den MiST FPGA, die ihr uns mitteilen wollt.

Moderatoren: Tom Phobos, Kris

guenner
User
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 16. April 2017, 13:24

Probleme mit Soundausgabe

Beitragvon guenner » Sonntag 16. April 2017, 13:36

Hallo Leute,

ich spiele gerade mit dem MiST rum und taste mich langsam an VHDL und Verilog heran.
Dank der C't-Artikel von Till Harbaum klappte bisher alles ganz gut.

Nun versuche ich aber schon seit zwei Tagen dem Board einen Piepser zu entlocken. Leider ohne Erfolg. Ich bekomme keinerlei Tonausgabe hin.
Grundsaetzlich funktiuoniert er aber bei den fertigen Cores. Es muss also an mir liegen.

Kann mir da jemand Erleuchtung bringen? Alternativ auch ein Programmbeispiel. ;)

Danke und Gruß
Thomas

Gehstock
User
Beiträge: 66
Registriert: Freitag 13. Mai 2016, 06:40

Re: Probleme mit Soundausgabe

Beitragvon Gehstock » Sonntag 16. April 2017, 15:20

Zeig mal deinen Code

guenner
User
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 16. April 2017, 13:24

Re: Probleme mit Soundausgabe

Beitragvon guenner » Sonntag 16. April 2017, 22:41

Naja, ausprobiert hab ich schon ganz viel.

Aber ich nehme mal einen Code als Beispiel:

Code: Alles auswählen

module soundtest(
   input CLOCK_27,
   output reg AUDIO_L,
   output reg AUDIO_R
   );
   
   parameter clkdivider = 27000000/440/2;

   reg [23:0] tone;
   reg [14:0] counter1;
   always @(posedge CLOCK_27) if(counter1==0) counter1 <= (tone[23] ? clkdivider-1 : clkdivider/2-1); else counter1 <= counter1-1;
   always @(posedge CLOCK_27) if(counter1==0) begin
      AUDIO_L <= ~AUDIO_L;
      AUDIO_R <= ~AUDIO_R;
   end
   always@(posedge CLOCK_27) tone <= tone+1;
endmodule

Quelle von diesem Ursprungscode ist http://www.fpga4fun.com

Wenn ich das im In-System Sources and Probes-Editor anschaue, dann toggeln die beiden AUDIO-Ausgaenge, aber hoeren tue ich über die angeschlossenen Aktiv-Boxen nichts.

Gruss
Thomas

Gehstock
User
Beiträge: 66
Registriert: Freitag 13. Mai 2016, 06:40

Re: Probleme mit Soundausgabe

Beitragvon Gehstock » Montag 17. April 2017, 10:37

Ist jetzt zwar nicht dein Beispiel aber sollte egal sein, hab den Code noch etwas Zusammen gekürzt

Code: Alles auswählen

module test_mist(
   input          CLOCK_27,
   output reg     AUDIO_L,
   output reg     AUDIO_R
    );
   

reg [27:0] tone;
reg [14:0] counter;
wire [6:0] fastsweep = (tone[22] ? tone[21:15] : ~tone[21:15]);
wire [6:0] slowsweep = (tone[25] ? tone[24:18] : ~tone[24:18]);
wire [14:0]  clkdivider = {2'b01, (tone[27] ? slowsweep : fastsweep), 6'b000000};

assign AUDIO_L = AUDIO_R;

always @(posedge CLOCK_27) begin
   tone <= tone+1;
   if(counter==0)
      begin
         counter <= clkdivider;
      // oder deaktiviere Zeile   assign AUDIO_L = AUDIO_R;
      //   AUDIO_L <= ~AUDIO_L;
         AUDIO_R <= ~AUDIO_R;
      end
   else
      counter <= counter-1;
end


endmodule


Edit: also dein Code funktioniert auch. Kann es sein das Du die Pins gar nicht zugewiesen hast (Pin Planner/ Assignment Editor) ?
Geht auch von Hand, du findest bei deinem Code eine Datei (*.qsf) da kommt folgender Code hinein

set_location_assignment PIN_54 -to CLOCK_27
set_location_assignment PIN_65 -to AUDIO_L
set_location_assignment PIN_80 -to AUDIO_R

guenner
User
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 16. April 2017, 13:24

Re: Probleme mit Soundausgabe

Beitragvon guenner » Montag 17. April 2017, 10:54

Vielen Dank! Nun weiss ich woran es lag. Es ist ein Quartus/FPGA-Newbie-Problem ;)

Wie im Eingangspost geschrieben, hatte ich bisher nur mit den Till Harbaum-Beispielen rumgespielt und habe diese immer verändert bzw. als Grundlage genommen.
Heute bin ich erst dahinter gekommen, dass es den Assignment-Editor gibt. :shock: :? Und siehe da, wenn der Code weiss, an welchen Pin er die Bits hinkippen soll, bekomme ich einen astreinen Ton raus.

Trotzdem danke. Ich werde mir mal anschauen, wo man optimieren kann!

Gruss
Thomas

EDIT: oh, dein edit hat sich wohl mit meinem Beitrag überschnitten...

Benutzeravatar
Kris
Administrator
Beiträge: 571
Registriert: Mittwoch 22. Juli 2015, 12:48
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Probleme mit Soundausgabe

Beitragvon Kris » Montag 17. April 2017, 15:51

Hallo und Willkommen,

schön, dass dein Problem gelöst werden konnte. Schön, dass wieder ein neuer MiST User zu uns gefunden ist. :)
-= Svavelsjö MC =-


Zurück zu „Rat & Tat / Tips und Tricks“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast