Core Menu

Hier dreht sich alles um den anderen Cores wie die con Amstard, Apple II, ColecoVision usw.

Moderatoren: Tom Phobos, Kris

Müder_Joe
User
Beiträge: 100
Registriert: Donnerstag 23. Juli 2015, 22:31

Re: Core Menu

Beitragvon Müder_Joe » Mittwoch 12. April 2017, 15:48

Ok, hätte ich auch drauf kommen können :D
Danke sehr

Benutzeravatar
vitus
User
Beiträge: 16
Registriert: Sonntag 23. April 2017, 16:33

Re: Core Menu

Beitragvon vitus » Mittwoch 10. Mai 2017, 13:20

Kris hat geschrieben:Habe es mir installiert, es funktioniert sehr gut. Nach dem Einschalten ist das Menu quasi sofort da und du kannst zwischen den einzelnen Cores wählen.


Dazu habe ich eine Verständnisfrage: Muss ich den Menu Core dann quasi ins Hauptmenü packen und die anderen Cores dann in Unterordner (Amiga, C64,...)

Kann ich die Namen frei definieren (Amiga AGA, AMIGA ECS,....) oder sind diese hardcodiert?

BTW: Warum steht dieser Thread eigentlich in der English Section? :D

Benutzeravatar
Kris
Administrator
Beiträge: 513
Registriert: Mittwoch 22. Juli 2015, 12:48
Wohnort: Kaiserslautern
Kontaktdaten:

Re: Core Menu

Beitragvon Kris » Mittwoch 10. Mai 2017, 16:44

Den Menu Core musst du in "core.rbf" umbenennt, damit dieser vom Firmware gleich gestartet werden kann. Wie alle anderen Cores muss dieser auch im Hauptverzichnis der SD Karte stehen. Die anderen Cores kannst du nennen wie du willst. Wichtig ist die Endung ".RBF". Im Menu kannst du dann zwischen den einzelnen Cores auswählen.
-= Svavelsjö MC =-

Benutzeravatar
Kris
Administrator
Beiträge: 513
Registriert: Mittwoch 22. Juli 2015, 12:48
Wohnort: Kaiserslautern
Kontaktdaten:

Re: Core Menu

Beitragvon Kris » Mittwoch 10. Mai 2017, 16:45

Ich habe den Fred mal verschoben. :D
-= Svavelsjö MC =-

Benutzeravatar
vitus
User
Beiträge: 16
Registriert: Sonntag 23. April 2017, 16:33

Re: Core Menu

Beitragvon vitus » Mittwoch 10. Mai 2017, 20:19

Kris hat geschrieben:Den Menu Core musst du in "core.rbf" umbenennt, damit dieser vom Firmware gleich gestartet werden kann. Wie alle anderen Cores muss dieser auch im Hauptverzichnis der SD Karte stehen. Die anderen Cores kannst du nennen wie du willst. Wichtig ist die Endung ".RBF". Im Menu kannst du dann zwischen den einzelnen Cores auswählen.


Ah klingt, logisch, probiere ich gleich mal aus. Danke.

Edit: klappt gut, vielen Dank. ;)


Zurück zu „Arcade und sonstige Cores“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast