Master System Core für den MiST FPGA

Alle Beiträge die sich mit Sega Konsolen beschäftigen, z.B. Master System, Genesis, Game Gear

Moderatoren: Tom Phobos, Larry Underwood

Benutzeravatar
Larry Underwood
Administrator
Beiträge: 636
Registriert: Mittwoch 22. Juli 2015, 12:48
Wohnort: Kaiserslautern

Master System Core für den MiST FPGA

Beitragvon Larry Underwood » Dienstag 11. August 2015, 10:02

sms_140819_r315.zip
Sega Master System Core 140809
(119.36 KiB) 107-mal heruntergeladen


Til Harbaum hat am 19. August 2014 die bisher letzte Version des Cores für Segas Master System veröffentlicht.

Sega Master System Core for MiST

--------------------------------



This core is a port of Bens Sega Master System implementation for the

Papilio. See http://fpga-hacks.blogspot.de/



The core has been adopted to the MiST upload logic so cartridge images

can be uploaded via the MIST OSD as usual. To run a cartridge image

press F12 to open the OSD. Select a *.SMS file for upload. The core

will automatically be restarted after upload, so the cartridge is

started immediately.



It's recommended to use a USB joystick or gamepad with more the one

fire button since many SMS games expect a second fire button.


Quelle: https://code.google.com/p/mist-board/so ... ores%2Fsms
-= Svavelsjö MC =-

Benutzeravatar
Tom Phobos
Administrator
Beiträge: 157
Registriert: Freitag 24. Juli 2015, 16:36

Re: Master System Core für den MiST FPGA

Beitragvon Tom Phobos » Mittwoch 12. August 2015, 21:32

Irgendwie finde ich den Master System Core nicht so gut gelungen wie die anderen Systeme. Das Bild ist bei mir recht schmal, links und rechts vom Bild ist viel Platz, das Bild sieht irgendwie total gestaucht aus. Ich habe das an mehreren Bildschirmen getestet, überall dasselbe. Von daher gefällt mir bspw. der NES-Core besser (obwohl ich ansonsten großer Sega-Fan bin ;) )

pcfreak324
User
Beiträge: 6
Registriert: Samstag 14. November 2015, 21:11

Re: Master System Core für den MiST FPGA

Beitragvon pcfreak324 » Samstag 4. Juni 2016, 17:15

Till Harbaum hat den Master System Core aktualisiert. Die aktuelle Version ist jetzt sms_160603.rbf: https://github.com/mist-devel/mist-bina ... /cores/sms

Vielleicht arbeitet Till ja noch weiter an dem Core. Wie Tom Phobos bereits geschrieben hat wäre die Änderung der Aspect Ratio eine sinnvolle Verbesserung. Zudem fehlt noch der SG-1000 Support.

Ich habe die Hoffnung, dass sich da einiges Tages noch etwas tut. Gute Implementierungen des Z80-Prozessors und des TMS9918 VDP sind ja bereits beim MSX- und beim ColecoVision-Core enthalten.

Benutzeravatar
Larry Underwood
Administrator
Beiträge: 636
Registriert: Mittwoch 22. Juli 2015, 12:48
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Master System Core für den MiST FPGA

Beitragvon Larry Underwood » Mittwoch 4. Oktober 2017, 22:22

Anno 2017 gab es wieder ein Update des Cores:

sms_170227.zip
Sega Mster System Core 27.02.2017
(96.78 KiB) 28-mal heruntergeladen
-= Svavelsjö MC =-