Gameboy Core

Alle Beiträge, die sich mit der Nintendo Konsolen beschäftigen, z.B. NES, SNES und Gameboy

Moderatoren: Tom Phobos, Larry Underwood

Benutzeravatar
Larry Underwood
Administrator
Beiträge: 623
Registriert: Mittwoch 22. Juli 2015, 12:48
Wohnort: Kaiserslautern

Gameboy Core

Beitragvon Larry Underwood » Samstag 12. September 2015, 22:54

Til Harbaum hat einen neuen Core für den Gameboy veröffentlicht. Diesmal mit Soundausgabe.

Added audio
Allow DMA from cartridge RAM (fixes Sprites in Warioland)


gb_150911.zip
Gameboy Core 11.09.2015
(196.77 KiB) 122-mal heruntergeladen


Die Entwicklung geht weiter:

Fast boot option bypassing the logo animation
Sprite priority (e.g. Super Mario sprite vs. pipes)


gb_150914.zip
Gameboy Core 14.09.2015
(175.2 KiB) 130-mal heruntergeladen
-= Svavelsjö MC =-

h3nk
User
Beiträge: 30
Registriert: Dienstag 18. August 2015, 00:10
Wohnort: Hannover

Re: Gameboy Core

Beitragvon h3nk » Sonntag 13. September 2015, 10:23

sauber! :P
-------------------------------------------------------------------------------
| A500 - A600 - CDTV - CD32 - C16 - C286LT - MiST - Atari Portfolio |
-------------------------------------------------------------------------------

MIST
User
Beiträge: 150
Registriert: Freitag 24. Juli 2015, 13:42

Re: Gameboy Core

Beitragvon MIST » Montag 14. September 2015, 13:12

Der Quellcode ist nun auch freigegeben und der aktuelle Core fixt ein paar kleine Dinge.

Ein paar Sachen würde ich noch gerne fixen, allem voran "Super Mario 2". Mal schauen, wie viel Arbeit das ist ...

Benutzeravatar
Larry Underwood
Administrator
Beiträge: 623
Registriert: Mittwoch 22. Juli 2015, 12:48
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Gameboy Core

Beitragvon Larry Underwood » Montag 14. September 2015, 21:07

Neue Version online :)
-= Svavelsjö MC =-

boing4000
User
Beiträge: 29
Registriert: Mittwoch 26. August 2015, 11:00

Re: Gameboy Core

Beitragvon boing4000 » Mittwoch 16. September 2015, 21:39

Danke für den neuen Core, wird bald ausprobiert. Bisher lief schon einiges und der GB macht Spass :)

Der Source ist auch mal interesant anzusehen, solange es kein VHDL ist.

Sensei1978
User
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch 25. November 2015, 09:39

Re: Gameboy Core

Beitragvon Sensei1978 » Montag 30. November 2015, 17:48

Und wie kann ich die Spiele steuern?
Maus, Joypad, Tastatur funktionieren nicht.

Benutzeravatar
wizzel
User
Beiträge: 17
Registriert: Sonntag 15. November 2015, 23:34
Wohnort: Neuss

Re: Gameboy Core

Beitragvon wizzel » Dienstag 1. Dezember 2015, 09:25

Gute Frage. Ich habe nur einen Competition Pro am 9-Pin JoyPort vom MiST.
Davon funktioniert schon mal die Richtungssteuerung und der eine Fire-Button.
Allerdings kann man so die Spiele nicht starten, da ja der andere Button fehlt.

Laut diesem Thread hier:
http://www.atari-forum.com/viewtopic.ph ... d8a4091edf

...muss ein USB-Pad funktionieren. Allerdings klagt der User, das er bei eingestecktem USB-Pad
nicht mehr auf das OSD per Tastatur zurückgreifen kann. Ich denke mal, das nicht jedes USB-Pad
funktioniert.

Leider steht nirgendwo etwas über die Steuerungsmöglichkeiten des Game Boy Cores (Readme).
"The Future of Computation lies in Emulation"

Gehstock
User
Beiträge: 87
Registriert: Freitag 13. Mai 2016, 06:40

Re: Gameboy Core

Beitragvon Gehstock » Freitag 22. Dezember 2017, 23:46

Der Gameboy Core hat ein Update bekommen

    MBC2 ist teilweise Implementiert
    MBC5 lässt sich über das Erzwingen des MBC1 Modus teilweise benutzen
    Keyboard Steuerung ist dabei
https://github.com/Gehstock/Mist_FPGA/t ... st/Release