ED.COM läuft nicht auf dem MIST vom Atari800-Core

Alle Beiträge die mit der Atari Core zusammen hängen...

Moderatoren: Tom Phobos, Larry Underwood

mistmist
User
Beiträge: 76
Registriert: Freitag 24. Juli 2015, 12:12

ED.COM läuft nicht auf dem MIST vom Atari800-Core

Beitragvon mistmist » Mittwoch 29. Juli 2015, 08:48

Hallo, guten Tag.

Dieses ED.COM läuft nicht auf dem MIST. Das Bild flackert kurz auf und dann ist nichts mehr.
Der MIST ist aber nicht abgestürzt.

Ich bekomme zum Core-Erfinder:

Mark Watson
scrameta@gmail.com

keine Verbidnung.
Die E-Mail-Adr. wird als unbekannt deklariert.

Das Bild ist vom Altirra.

GRuss
Dateianhänge
Bild2.jpg
Bild2.jpg (64.06 KiB) 1749 mal betrachtet

Benutzeravatar
Tom Phobos
Administrator
Beiträge: 157
Registriert: Freitag 24. Juli 2015, 16:36

Re: ED.COM läuft nicht auf dem MIST vom Atari800-Core

Beitragvon Tom Phobos » Mittwoch 29. Juli 2015, 17:15

Im AtariAge-Forum und bei Atari-forum.com ist der Entwickler des Cores als Benutzer "foft" angemeldet. Hier kannst Du ihn also auf jeden Fall erreichen.

mistmist
User
Beiträge: 76
Registriert: Freitag 24. Juli 2015, 12:12

Re: ED.COM läuft nicht auf dem MIST vom Atari800-Core

Beitragvon mistmist » Mittwoch 29. Juli 2015, 22:04

Ja danke.
Werde ich mal ausfindig machen.

GRuss

mistmist
User
Beiträge: 76
Registriert: Freitag 24. Juli 2015, 12:12

Re: ED.COM läuft nicht auf dem MIST vom Atari800-Core

Beitragvon mistmist » Donnerstag 30. Juli 2015, 15:53

Er hat mir schrieben, das man einen Komplettreset machen muss und den ED.COM von der ATR starten.
Ich bin vom Basic auf die Dosebene gegangen.
Das war der Fehler, es befanden sich noch Programmreste irgendwo im RAM vom MIST.
Beim Altirra-Emu fiel das nicht auf.

GRuss