Original und Clone friedlich vereint...

Alle Beiträge die mit der Atari Core zusammen hängen...

Moderatoren: Tom Phobos, Larry Underwood

Benutzeravatar
Tom Phobos
Administrator
Beiträge: 157
Registriert: Freitag 24. Juli 2015, 16:36

Original und Clone friedlich vereint...

Beitragvon Tom Phobos » Dienstag 27. Oktober 2015, 21:28

DSC_0269.jpg
DSC_0269.jpg (181.94 KiB) 1779 mal betrachtet


... was eine Harmonie ;)

mistmist
User
Beiträge: 59
Registriert: Freitag 24. Juli 2015, 12:12

Re: Original und Clone friedlich vereint...

Beitragvon mistmist » Dienstag 27. Oktober 2015, 21:53

Wenn du jetzt den MIST hast, kannst du dein original ST in eine Glasvitrine schließen.


Gruss

Benutzeravatar
Larry Underwood
Administrator
Beiträge: 632
Registriert: Mittwoch 22. Juli 2015, 12:48
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Original und Clone friedlich vereint...

Beitragvon Larry Underwood » Dienstag 27. Oktober 2015, 22:01

Sehr cool! ich würde gerne mein C16 und den MIST FPGA nebeneinander ablichten, ebenfalls mit der Überschrift Original und Klon. :mrgreen:

Ich komme letzterzeit garnicht dazu mich mit dem MIST zu beschäftigten. Zwar habe ich diese Woche Urlaub, schufte aber am Haus die ganze Zeit und komme nur schleppend voran. Am Donnerstag kommt das Umzugsunternehmen und nimmt unsere Möbel in das Haus. Das meiste haben wir aus der Wohnung zwar schon ausgeräumt, es gibt aber immer noch zu viel Zeug hier. Im Hobbyraum ist auch noch alles angeschlossen. Morgen Nachmittag muss ich schon alles zusammengepackt haben. :?
-= Svavelsjö MC =-

mistmist
User
Beiträge: 59
Registriert: Freitag 24. Juli 2015, 12:12

Re: Original und Clone friedlich vereint...

Beitragvon mistmist » Mittwoch 28. Oktober 2015, 08:41

Ja, ich hatte auch mal mehrere 8Bitter und eine ATARIST in den letzten 30 Jahren gehabt.

Aber ich habe mich jetzt mit dem MIST für einen entschlossen der den saubersten und über 99% originale Core-Beschreibung hat.
Das sind der AtariST und der Atai800.

GRuss

Benutzeravatar
Tom Phobos
Administrator
Beiträge: 157
Registriert: Freitag 24. Juli 2015, 16:36

Re: Original und Clone friedlich vereint...

Beitragvon Tom Phobos » Mittwoch 28. Oktober 2015, 09:26

@Kris:
Jepp, so ein Umzug ist immer ne Menge Arbeit. Da kommt man kaum noch zu was anderem. Aber das wird schon wieder, spätestens wenn der letzteKarton ausgepackt und der Inhalt gut verstaut ist biste wieder voll dabei ;)

@mistmist:
Bei mir war der Weg auch angefangen beim Atari 800XL über den ST hin zum PC. Im Laufe der Jahre fing dann die Sammelleidenschaft an, so daß neben diversen anderen Konsolen und Computern auch die 8- und 16-Bit Serie von Atari hier mit mehreren Systemen steht ;)
Bei mir ist es meist so, daß ich mir ein System hole und es dann entdecken will. Sprich, was kann man damit machen, was haben die Leute damals damit gemacht, welche Erweiterungen und Programme gibt es, wie sieht die Technik aus (Prozessor etc.). Das finde ich spannender, als Systeme zu haben, die nur in der Vitrine landen. Deswegen wird auch der TT030 auf dem Bild gerade ein wenig aufgebohrt ;)