Ein 4GB Hardfile für den Amiga AGA Core

Alle Beiträge die mit der Amiga Simulation zu tun haben...

Moderatoren: Tom Phobos, Larry Underwood

Benutzeravatar
Larry Underwood
Administrator
Beiträge: 625
Registriert: Mittwoch 22. Juli 2015, 12:48
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Ein 4GB Hardfile für den Amiga AGA Core

Beitragvon Larry Underwood » Samstag 17. Februar 2018, 17:22

Den 4GB Hardfile habe ich nicht selbst gemacht. Bei mir hat es nicht geklappt. Unter WinUAE ging alles problemlos aber nicht am MIST. Da wurde nur 2GB erkannt. Mit der 8GB Hardfile wird es vermutlich ähnlich schwierig.
-= Svavelsjö MC =-

Tex
User
Beiträge: 8
Registriert: Montag 12. Februar 2018, 10:02

Re: Ein 4GB Hardfile für den Amiga AGA Core

Beitragvon Tex » Samstag 17. Februar 2018, 17:46

Ah, alles klar. :)
Kein Problem. Das 8gig sollte laufen, habe die System Treiber getauscht. Nur das mit dem erstellen (WinUAE klappt zwar, aber im minimig wird es nicht erkannt) ist nicht so ohne.

Benutzeravatar
Schlumpf
User
Beiträge: 11
Registriert: Donnerstag 15. Februar 2018, 08:57
Wohnort: BaWü

Re: Ein 4GB Hardfile für den Amiga AGA Core

Beitragvon Schlumpf » Montag 19. Februar 2018, 09:32

Kris hat geschrieben:Ich habe hier ein 1GB Hardfile generiert. Das Laufwerk ist unformatiert. Bitte ausprobieren.

AmigaHardfile1GB.zip


Klasse, danke! :)

Mein Mist ist auf dem Weg, ich werde also hoffentlich noch diese Woche Rückmeldun geben können ;)

Benutzeravatar
Larry Underwood
Administrator
Beiträge: 625
Registriert: Mittwoch 22. Juli 2015, 12:48
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Ein 4GB Hardfile für den Amiga AGA Core

Beitragvon Larry Underwood » Montag 19. Februar 2018, 12:39

Alles klar!
-= Svavelsjö MC =-

Benutzeravatar
Schlumpf
User
Beiträge: 11
Registriert: Donnerstag 15. Februar 2018, 08:57
Wohnort: BaWü

Re: Ein 4GB Hardfile für den Amiga AGA Core

Beitragvon Schlumpf » Mittwoch 28. Februar 2018, 20:56

So, Mist ist da - ich liebe das Teil jetzt schon! :D

Dass ein Gigabyte File hat wunderbar funktioniert, vielen lieben Dank!

Benutzeravatar
Larry Underwood
Administrator
Beiträge: 625
Registriert: Mittwoch 22. Juli 2015, 12:48
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Ein 4GB Hardfile für den Amiga AGA Core

Beitragvon Larry Underwood » Donnerstag 1. März 2018, 18:28

Top! Das freut mich.
-= Svavelsjö MC =-

Benutzeravatar
Schlumpf
User
Beiträge: 11
Registriert: Donnerstag 15. Februar 2018, 08:57
Wohnort: BaWü

Re: Ein 4GB Hardfile für den Amiga AGA Core

Beitragvon Schlumpf » Montag 12. März 2018, 13:08

8 Gbyte dürften für den Amiga reichlich schwer werden, oder? Ich meine für WinUAE und ähnliches dürfte sicherlich was zu drehen sein, aber bei einem simulierten Amiga wird das wohl nicht ganz so einfach ->

https://de.wikipedia.org/wiki/4-GB-Grenze